Wandel der Architekturvisualisierung.

Wandel der Architekturvisualisierung.

Die Darstellung von Designentw├╝rfen befindet sich seit geraumer Zeit in einem Ver├Ąnderungsprozess. W├Ąhrend Skizzenbl├Âcke, Zeichenbretter und physische Modelle allm├Ąhlich in den Hintergrund treten, pr├Ągt das computergest├╝tzte Design die Zukunft.

Man könnte zusammenfassend sagen, dass die neue Generation von Architekten CAD-Virtuosen sind, während diejenigen, die das Zeichnen von Hand noch beherrschen, zu schwinden scheinen. Bei BELVEDERE verbinden wir Altbewährtes mit Innovation und nutzen die Stärken beider Methoden: Während CAD-Grafiken sich durch technische Präzision und Effizienz auszeichnen und zudem in das Building Information Modeling (BIM) integriert werden können, bieten handgefertigte Zeichnungen Vorteile in Bezug auf künstlerische Freiheit und die Fähigkeit, Konzepte schnell und intuitiv zu vermitteln. Beide Ansätze haben im architektonischen Entwurfsprozess ihre Berechtigung.

Alle Artikel ansehen